Skip to main content

IMD mit HMI

für HMI-Anwendungen bis zu 1.000 mm

Am K-Stand von Sumitomo (SHI) Demag wurden erstmals Einzelbilddekore mit einer Länge von bis zu 1000 Millimetern per IMD-Verfahren auf Kunststoffoberflächen hochpräzise übertragen. Diese außergewöhnliche Größe lässt erahnen, welche Bandbreite an Dekoren mit der aktuellen KURZ IMD-Technologie möglich ist. Auch in dieser Größe können Sie durch integrierte Touchsensoren im Kunststoff mit attraktiver Hinterleuchtung überzeugen und mit innovativem Interior Design aus Ihren Produkten nahtlose HMI-Elemente entstehen lassen.

  • Organisch geformt
  • Bedienungsfunktion erst sichtbar bei Hinterleuchtung
  • Ambientbeleuchtung
  • Aktive Touch-Steuerung
  • Kapazitive Sensorik
  • Homogen geschlossene Oberflächen
  • Designkompetenz von KURZ

PolyTC® Touch-Sensor

  • 3 Tasten und 1 Schieberegler
  • Transparent für Symbole
  • Silber (Ag) Metal Mesh
  • Integriert über FFB

PolyTC® 8“ Multi Touch Sensor

  • Single Layer Multi Touch
  • Seitliche Tasten integriert
  • Silber (Ag) Metal Mesh oder ITO
  • Integration mit IML oder Laminierung